Hyperautomation

Prozess- und Automatisierungspotentiale identifizieren, Geschäftskontinuität sicherstellen

Herausforderung durch COVID-19

Aufgrund der durch COVID-19 verursachten Reisebeschränkungen können sowohl Touristen als auch Geschäftsreisende nicht mehr reisen. Weltweit wird erwartet, dass etwa 48.200 Flüge gestrichen werden, was zu 10,2 Millionen nicht gebuchten Plätzen führen wird. 

In der Folge mussten die Fluggesellschaften ihre Dienstleistungen reduzieren, was zu einem drastischen Umsatzeinbruch und Kurzarbeit für viele Mitarbeiter führte. Aufgrund des Personalmangels bleiben einige Aufgaben unerledigt und bilden einen zukünftigen Rückstand.

Unternehmen aller Branchen klagen über solche Rückstände, die derzeit durch Kurzarbeit oder ineffizient umgesetzte Heimarbeit entstehen.

Lösung

In diesem Fall können die betroffenen Fluggesellschaften attended und unattended Robots im Finanz- und Rechnungswesen (F&A), in der Lieferkette, im Personalwesen und in der IT nutzen, um die Geschäftskontinuität mit weniger Mitarbeitern und verbesserter Prozesseffizienz sicherzustellen. Zu den identifizierten Prozessmöglichkeiten gehören die Crew-Planung, die Betriebskontrolle, die Gepäckabfertigung, die Buchung, Rechnungserstellung und Abrechnung sowie die Netzwerkplanung.

Vorteile

  • Gewährleistung der Geschäftskontinuität 
  • Aufrechterhaltung eines hohen Niveaus der Kundenzufriedenheit 
  • Senkung der Betriebskosten 
  • Operative Effizienz

Mehr